0

Sigmund Freud-Ente

€10,00
  • inkl. 20% MwSt.
  • Artikelnr.AD115
  • VerfügbarkeitLagernd

In Mähren, damals Teil des Kaisertums Österreich, heutiges Tschechien, am 6. Mai 1856 geboren, zog Sigmund Freud in jungen Jahren nach Leipzig, Deutschland, und kurze Zeit später nach Wien. An der Universität Wien studierte er Medizin und promovierte..

In Mähren, damals Teil des Kaisertums Österreich, heutiges Tschechien, am 6. Mai 1856 geboren, zog Sigmund Freud in jungen Jahren nach Leipzig, Deutschland, und kurze Zeit später nach Wien. An der Universität Wien studierte er Medizin und promovierte außerdem zum Doktor der Medizin. Er gilt als Begründer und wichtigster Vertreter der Psychoanalyse. Sigmund Freud verwendete unter anderem die Traumdeutung und entwickelte das Modell einer dreiteiligen Psyche mit dem Es, dem Ich und dem Über-Ich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich 1938 beschloss Freud, mit seiner Familie nach London zu emigrieren. Am 23. September 1939 starb Sigmund Freud ebendort.